top of page

Sie werden von Ihrem Guide in Ihrem Hotel in Popayan empfangen und begeben sich auf eine malerische 1-stündige Fahrt von Popayán nach Silvia – ein aufregendes Abenteuer, das auch einen Rücktransfer beinhaltet.

Der Höhepunkt dieses Ausflugs ist der Besuch des Dorfes Silvia und des "Resguardo Indígena" der Guambiano-Misak Gemeinde. Nördlich von Popayán, bewahrt die Gemeinde die Traditionen ihrer Vorfahren und teilt diese gerne mit ihren Gästen. Auf dem Zentralplatz treffen Sie Ihre lokale Gastgeberin, die Sie durch das Dorf führt und Ihnen faszinierende Einblicke in Bräuche und Geschichten ihrer Gemeinde gewährt.

Ein besonderes Highlight ist der Besuch der Ansiedlung Sierra Morena, wo Sie die "Casa Payán" erkunden – ein von der Misak Gemeinde betriebenes Interpretationszentrum mit einem Medizinpflanzengarten. Erfahren Sie mehr über die Naturheilkunde, während Sie die örtliche Apotheke besuchen, die Arzneimittel nach dem Modell des kolumbianischen Sozialversicherungssystems ausgibt.

Ihr Besuch trägt nicht nur dazu bei, das Leben und die Kultur der kolumbianischen Indianergemeinde zu verstehen, sondern unterstützt auch direkt ihre Existenz und den Erhalt ihres kulturellen Erbes.

Inklusive: Privater Transport, eine fesselnde Exkursion, ein lokaler Guide, Eintrittsgelder, ein englischsprachiger Guide und ein köstliches Mittagessen.
 

Tauchen Sie ein in die faszinierende Welt von Silvia und der Guambiano-Misak Gemeinde, während Sie gleichzeitig einen positiven Beitrag zu ihrer Gemeinschaft leisten.

Besuch von Silvia und der Guambiano-Misak Gemeinde

180,00$Preis
exkl. MwSt.
    • Privater Transport ab/an Popayan
    • Englisch-sprachiger Guide
    • Lokaler Guide
    • Eintrittsgelder
    • Mittagessen
bottom of page