top of page

Internet während deiner Reise durch Kolumbien

Wenn du von deiner nächsten Reise nach Kolumbien träumst, stell dir die romantischen Straßen in den Altstädten, die lebendigen Karnevale und den Tayrona-Nationalpark vor, wo der Dschungel auf paradiesische Strände trifft. Kolumbien ist voller magischer Orte und unglaublicher Touren.


Aber wie kannst du während deines Aufenthalts in diesem wunderbaren Land mit dem Internet verbunden bleiben?

Hier geben wir dir alle Informationen, die du brauchst, um deine Fotos in Guatapé hochzuladen, eine Tour durch die Kaffeezone zu machen und durch die Straßen von Cartagena zu schlendern, ohne dir Sorgen um das Internet machen zu müssen. Wir sagen dir alles, was du wissen musst, um immer verbunden zu bleiben und das Beste aus deinem Erlebnis in Kolumbien herauszuholen!


Die besten Möglichkeiten, während einer Reise durch Kolumbien Internet zu haben:


  • Roaming: Internationales Roaming kann die einfachste, aber auch die teuerste Option sein. Erkundige dich bei deinem lokalen Anbieter nach den Bedingungen und Kosten. Viele Telekommunikationsunternehmen bieten Pläne für Reisende an. Wenn du direkt nach der Landung in Kolumbien verbunden sein möchtest, könnte dies die beste Alternative sein. Denke daran, dass beim Roaming zusätzliche Gebühren sowohl für ausgehende als auch für eingehende Anrufe anfallen.


  • Kauf einer lokalen Postpaid-SIM-Karte: Der Kauf einer lokalen SIM-Karte bei deiner Ankunft in Kolumbien (zum Beispiel von Claro oder Movistar) ist eine ausgezeichnete Alternative. Du kannst sie am Flughafen oder bei jedem autorisierten Händler erwerben. Wähle einen erschwinglichen Postpaid-Tarif, der für die Dauer deines Aufenthalts gilt und keine Vertragsbindung erfordert.


  • Öffentliche Wi-Fi-Zonen: Öffentliche Wi-Fi-Zonen sind die billigste, aber auch die riskanteste Option in Bezug auf Sicherheit. Diese offenen Netzwerke können für Hacker zugänglich sein. Nutze diese Option nur im Notfall und vermeide den Zugriff auf Bankdaten oder Finanzanwendungen. Außerdem kann die Geschwindigkeit ein Problem sein, wenn viele Menschen gleichzeitig verbunden sind.



Einige zusätzliche Tipps:


  • Alle Flughäfen in Kolumbien haben öffentliches Wi-Fi, damit du in Kontakt bleiben kannst.

  • Stelle sicher, dass kein langfristiger Vertrag erforderlich ist, wenn du einen Tarif abschließt.

  • Wenn du eine Postpaid-SIM-Karte kaufst, überprüfe, ob der Anbieter in den Gebieten, die du besuchen möchtest, Empfang hat.


Jetzt bist du bereit, das beste Abenteuer in Kolumbien zu erleben! Wenn du ein Paket oder eine Tour buchen möchtest, kontaktiere uns.

1 Ansicht

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comentários


bottom of page