top of page

San Agustín Comunitario: Traditionelles Handwerk

Zum Erkunden der lokalen Vielfalt der Stoffe und Keramik.

Wir freuen uns, ein neues Projekt in San Agustín vorzustellen, um der lokalen Gemeinschaft zu helfen. Bei Chaska Tours glauben wir fest daran, dass Tourismus ein Werkzeug zur Förderung positiver Veränderungen und des Wachstums in lokalen Gemeinschaften ist. Unser Ziel ist es, eine authentische Verbindung zu den Gemeinschaften und dem Gebiet herzustellen, die natürlichen Ressourcen zu respektieren, die kulturelle Identität zu stärken und die nachhaltige Entwicklung der Region zu fördern. Als Team setzen wir uns dafür ein, die Möglichkeit zu bieten, die Wurzeln kennenzulernen, die Kunst zu entdecken, die die Handwerkskunst bewahrt, die Essenz einer Vergangenheit zu bewahren, indem wir die Vielfalt durch sinnvolle Erfahrungen erkunden; indem wir Traditionen bewahren, die durch das Wissen und die Hände unserer lokalen Handwerker übermittelt werden.


Fasertextilien und Bananen: Armero Gómez Weberei

Bei dieser Erfahrung tauchen wir in die alte Tradition ein, wie unsere Vorfahren die natürlichen Ressourcen nutzten, die die Natur bot. Die Bananenfaser, extrahiert aus dem Stamm dieser Pflanze, stellt eine erneuerbare und reichliche Ressource in unserer Region dar. In diesem Workshop wird die Kunst der Faserextraktion und des Spinnens sowie die Herstellung der entsprechenden Produkte enthüllt. Außerdem erhalten Sie Informationen über die Pflanzen, aus denen pflanzliche Farbstoffe gewonnen werden, um die Bananenfaser zu färben, die von Claudia M. Armero G. und Amanda L. Armero G., beide Weberinnen mit einer Erfahrung von 8 Jahren, betreut wird. Tauchen Sie ein in diese einzigartige Erfahrung und entdecken Sie den Reichtum unseres kulturellen Erbes durch Bananenfasertextilien.




Keramikworkshop

Handwerk María - Arte Ancestral.

Keramik, als eine jahrhundertealte Kunst, verbindet uns mit der uralten Fähigkeit, Objekte aus gebranntem Ton herzustellen. Diese Kunst war einer der bedeutendsten Fortschritte in der Geschichte der Menschheit. Die Fähigkeit, Flüssigkeiten und andere Produkte zu lagern und zu transportieren, markierte eine wahre Revolution in der Entwicklung der Zivilisationen.

Permanente Keramik bietet uns einen einzigartigen Einblick in die Vergangenheit und enthüllt unschätzbare Informationen über alte Völker, ihren Zivilisationsgrad, ihre Bräuche, Religion, Wirtschaft und Handelskontakte. Es ist ein greifbares Zeugnis der kulturellen Vielfalt, die im Laufe der Jahrhunderte existiert hat.

In unserem Workshop erkunden wir die verschiedenen Phasen der Schaffung von Gebrauchs- und Dekorationsgegenständen aus Keramik. María I. Gómez C. und José B. Córdoba R., erfahrene Handwerker mit 25 Jahren Erfahrung, werden uns auf dieser faszinierenden Reise leiten. Sie entdecken die verschiedenen Techniken, die in der Keramik verwendet werden, von der Einführung bis zur praktischen Durchführung der Aktivitäten.

Tauchen Sie ein in die zeitlose Welt der antiken Keramik und enthüllen Sie die Geheimnisse dieser Kunst, die durch die Jahrhunderte überdauert hat. Wir freuen uns darauf, mit Ihnen zusammen die Reichhaltigkeit und Schönheit dieser einzigartigen Ausdrucksform zu erkunden!



Perlenstickerei Workshop

"Zwischen Fäden und Nadeln."

Perlenstickerei hat eine tiefgreifende Bedeutung in der Kultur unserer indigenen Völker. Unter all den Stücken sticht der Okama hervor, bekannt als "Der Weg, der den Hals entlangführt", eine Halskette von großer Symbolik, die der Frau, die sie trägt, Distinktion verleiht und ihre Geschichte und ihre Rolle in der Gemeinschaft widerspiegelt. Tauchen Sie ein in eine einzigartige Handwerkskunst-Erfahrung des Perlenstickens unter Verwendung der Webtechnik. Dieser Workshop bietet Ihnen eine umfassende Einführung in die Grundlagen, die erforderlich sind, um mit Perlen komplexere Accessoires herzustellen. Der Workshop-Leiter, Juan Felipe Daza Calderón, Techniker für ethnische Weberei beim Sena mit mehr als 8 Jahren Erfahrung, freut sich darauf, Sie auf dieser faszinierenden kreativen Reise zu begleiten. Unser Workshop befindet sich in der Straße der Keramik, so benannt, weil sie die ersten Fabriken beherbergt, die sich der Herstellung von Dachziegeln und Ziegeln widmeten. Diese Standortwahl ist nicht zufällig, da wir uns in der Nähe der Tonlager befinden, die seit Jahrhunderten die Herstellung dieser Elemente sowie die Produktion von Keramik versorgt haben. In diesem Kontext ist es uns gelungen, eine einzigartige Fusion zwischen Perlenstickerei und Keramik durch unsere Perlenstickerei-Verkleidungen zu erreichen. Wir laden Sie ein, in die Geschichte und Tradition dieses Ortes einzutauchen, während Sie die Kunst des Stickens mit uns erkunden. Wir hoffen, dass diese bereichernde Erfahrung Sie inspiriert und Ihnen ermöglicht, die Schönheit und Tiefe der Perlenstickerei-Kultur zu entdecken!


2 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page